Alle Artikel mit dem Schlagwort: Filz

IMG_3778

Fly und schon wieder zurück

  So ganz kurz vor einem Anlass habe ich immer tausend Ideen, die dafür noch toll wären. Hahhhh… ich sollte die Finger davon lassen, eigentlich 😉 Denn meistens sind die Ideen im Kopf genial, an der Umsetzung haperts dann häufig, insbesondere weil die Zeit ja so ultraknapp ist und keine Fehler und Versuche zulässt. So geschehen vor unseren Frühlingsferien. Einmal musste ich natürlich unbedingt noch etwas Fly Stoff von Hamburger Liebe bei Tanja (http://das-atelier.blogspot.ch) pöstelen, andererseits musste daraus eine praktische Reisedokumenten-Tasche entstehen – die Betonung liegt übrigens auf „praktisch“! Das Resultat ist zwar hübsch und gefällt mir, aber ob das Ding wirklich so praktisch ist – na ja. Eben halt doch ein Schnellschuss. Die zwei superkniffligen Punkte, die man natürlich erst am Schluss bemerkt: Erstens muss man die Mappe verstärken, damit sie etwas steifer wird (oder einfach mit ganz viel Papier füllen!), zweitens müssen die Fächer passgenau sein. Ich habe natürlich grosszügig gerechnet, denn man weiss ja nie. Das Resultat war, dass die vier Fächer für die Pässe alle zu breit waren und die Pässe deshalb …

IMG_2695

Heimatliche Handy-Hüllen

Eine neue Handy-Hülle war gewünscht und so entstanden gleich deren fünf. Inzwischen habe ich da den Dreh raus, so dass das Nähen ziemlich zackig geht. Fünf Hüllen an einem Abend ist bei mir schon fast Rekord… 😉 Absolut perfekt zum Nähen ist der 2 mm dicke Daimer Filz aus München – eine tolle Qualität! Der Schweizer Wiler Filz ist mit 3 mm fast ein bisschen zu dick, geht aber auch und polstert das Handy ein bisschen besser.