Nähen, Plottern, Sticken
Schreibe einen Kommentar

Plottern im Trend

 

Als ich vor über einem Jahr zum ersten Mal die Silhouette Cameo entdeckte, traute ich der Sache nicht. So ein kleines Maschinchen, das einfach alles schneiden kann, schien zu schön zum wahr zu sein. Zudem befürchtete ich, dass mir mit einem neuen Spielzeug die Zeit zum Kreativsein noch knapper wird. Nun hat die Cameo in der Bloggerwelt wie eine Bombe eingeschlagen und zahlreiche Anwenderinnen gefunden. Auf den Blogs gibts immer mehr zauberhafte Ideen zu sehen, so dass es mir mit dem Jahresbeginn gereicht hat: Ich will auch eine!

IMG_3488

Schwupps waren meine Markteinnahmen investiert und die Cameo mein neuestes Schätzchen. Leider hatte ich noch fast keine Zeit zum Plottern, erst einige wenige Bügelmotive sind entstanden. Aber in meinem Kopf rauscht es nur vor Ideen. Denn das Wunderbare für mich ist, dass ich im Gegensatz zur Stickmaschine die Motive sehr einfach selbst erstellen kann. Auch geht das Plottern äusserst fix, so dass man notfallmässig schnell Geschenke zaubern kann.

IMG_3477  IMG_3478

So sind in den letzten Tagen zwei T-Shirts, eine iPad Hülle aus Filz, ein Geburtstagskissen und ein Windlicht entstanden. Das Aufbügeln auf Filz ist etwas tricky, ich hoffe, dass es nun hält. Erstaunt bin ich, wie feine Silhouetten geplottert werden können. Nach den Skiferien sind dann die Stempel dran. Bin gespannt, was hier machbar ist.

IMG_3485 IMG_3484

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.