Nähen, Plottern, Sticken
Kommentare 6

Frühlingsmarkt!

 

Eigentlich dachte ich, nach meinem ersten Mal hätte ich es gehabt… nun hat es mich doch nochmals gepackt und stelle zum zweiten Mal an einem Markt aus. Am Samstag, 24. Mai von 10 bis 17 Uhr findet in Uetikon am See auf dem Areal der Wäckerlingstiftung der Frühlingsmarkt statt – obwohl schon fast Sommer ist 🙂 Laut Wetterprognose soll es immerhin trocken bleiben, so dass komplizierte Zusatzbauten hoffentlich unnötig sind.

Am Markt mit dabei habe ich wiederum die beliebten Stofflichter (Lichtbeutel, Windlichter und wie sie schon geheissen haben), diesmal aber nicht mit Hirsch-Motiven sondern etwas sommerlicher mit gestickten Schmetterlingen (Urban Threads) und gestickten Hühnern nach einem Scherenschnitt von Schererei. Da ich ja zudem glückliche Plotterin bin und Schriften über alles liebe, habe ich beides zusammen mit Liedtitel zu Stofflichter kombiniert. Nur ein einziger Buchtitel hat sich mit eingeschlichen…

IMG_4099  IMG_4100

Neu am Markt habe ich vor allem Unikate für die Jüngsten, allen voran die beliebten Windeltaschen aus Wachstuch. Dazu ergänzend Nuschelis aus ganz speziellem japanischem Gaze-Stoff (und das ohne Overlock…! dafür habe ich mir ein Rollsaum-Füsschen geleistet), Nuggibänder, Knisterelefanten und Häsli (die einfach nur herzig sind). Erstmals genäht habe ich zudem Lenkertaschen fürs Dreirad, Laufrad, Trottinett… Die finde ich toll, sind sie doch sehr vielseitig und praktisch. Ich hoffe, ich vergesse nicht, vom Marktstand ein Foto zu machen 🙂

IMG_4106 IMG_4133

6 Kommentare

  1. Wunderschöne Sächeli hast du da gewerkelt für den Frühlingsmarkt. Die Stofflichter mit den Liedertiteln gefallen mir besonders gut – eine tolle Idee! Ich wünsche dir viel Erfolg und gute Verkäufte am Markt.
    Liebe Grüsse Kleefalter

    • Ladina sagt

      Danke dir, das kann ich gut gebrauchen! Die Liedtitel waren gar nicht so einfach zu finden, denn ich wollte deutsche Titel. Hilfe erhielt ich von meinen Kids, so dass während eines Mittagessen eine ganze Liste zusammen kam 🙂

      Herzliche Grüsse
      Ladina

  2. Liebe Ladina
    so lässige Windlichter – die Idee mit den Liedtexten ist der HAMMER! Hast du sie selber so arrangiert, sie sehen wirklich supertoll aus! Und die Lieder kenne ich auch nur allzu gut (nicht aus meiner Sammlung, hüstel…).
    Die Stickdatei von Urban Thread und die Schererei sind einfach immer wieder schön. Gesticktes hat halt auch so ein eigenes Flair, die gefallen mir auch SEHR!
    ich wünsche dir ganz viel Erfolg und Freude am Markt! Und viel kreatives Schaffen! Herzliche Grüsse iRene

    • Ladina sagt

      Merci für deine lieben Worte! Die Liedtexte habe ich selbst so gedingselt, ja. Mit ein Grund, weshalb ich mir den Plotter zugelegt habe, war, dass ich da selbst meine Designs machen kann. Bei den Stickmotiven überlass ich das lieber den Profis, aber da ich mit Illustrator auch beruflich zu tun habe, kann ich mich beim Plotter richtig austoben 🙂

      An liaba Gruass
      Ladina

  3. Wow! Deine Liechtli sind toll. Mir gefallen besonders die mit den Metterschlingen (Schmetterlingen Kennst du das Värsli von Mira Lobe vom Schmetterling, dem was durcheinander kam? Hihihi)
    Wünsche ein gäbiges Wochenende.
    Liebe Grüsse Simone

    • Ladina sagt

      Danke liebe Rösi! Ja, die Schmetterdinge sind hübsch und auch ganz gäbig zum Sticken, nur das Metterschlingen-Värsli kenn ich (noch) nicht…

      Herzliche Grüsse
      Ladina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.